BSG Guetersloh

Behinderten-Sportgemeinschaft Gütersloh

Der Verein für Menschen mit und ohne Handicap

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Sportangebote Sport nach Krebs
Sport nach Krebs

Die Diagnose Krebs stürzt das Leben völlig um. Nichts ist mehr wie es war, das Urvertrauen in den eigenen Körper schwindet. Nach überstandener Krankheit ist einiges nicht mehr wie es war. Oft ist der Genesene nicht mehr der Gewesene. Der Rehasport „Sport in der Krebsnachsorge“ ist hier eine Hilfe, um wieder Vertrauen in den eigenen Körper herzustellen. In dieser Sportgruppe sind Gleichgesinnte, mit denen Reden, Schweigen und Bewegen einfach leichter fällt. Das Sportangebot ist sehr umfassend. Über traditionelle Gymnastik, Koordinations- und Konzentrationsübungen kommt auch der Spaß in Form von  lustigen Bewegungsspielen nicht zu kurz. Das Ganze wird von angenehmer Musik begleitet. Zudem beinhaltet der Krebssport auch ein moderates Ausdauertraining, was das Immunsystem der Teilnehmer anregen  und fördern soll. Bei gutem Wetter geht es dann auch schon mal auf die Sportwiese. Die Übungen sind auf die Teilnehmer und deren Leistungsniveau  abgestimmt. Neben dem Sport werden für die gemischte Gruppe auch  außersportliche Aktivitäten angeboten. So werden in der sportfreien Zeit (Schulferien), Radtouren, private Treffen, Kinoabende, Minigolf, Weihnachts- oder Neujahrsessen oder Spaziergänge über Weihnachtsmärkte angeboten.
Wenn vom Arzt verordnet ist die Teilnahme an dieser Rehasport Veranstaltung kostenlos. Wer sich angesprochen fühlt oder wer noch unentschlossen ist, ist herzlich zu einer unverbindlichen Schnupperstunde eingeladen!

Die BSG Gütersloh bietet zwei Möglichkeiten zur Teilnahme, 
  
montags 17:30 – 18:30
Wiesenstr. 31, 33332 Gütersloh (Karte)
Sporthalle des Reinhard-Mohn-Berufskolleg

Kontakt: Elke Merschmann, Tel.: 05242-3235

mittwochs 11:00 - 12:00
Alter Hellweg 60, 33334 Gütersloh (
Karte)
Schützenheim des SV Kattenstroth 

Kontakt: 
Nicole Lütkebohle, Tel.: 05241-402757


Es ist so weit

Wir haben eine neue Gruppe "Sport in der Krebsnachsorge" und zwar vormittags.



donnerstags von 09:30 bis 11:00 Uhr
im Sportraum des Schützenvereins Kattenstroth
Alter Hellweg 60
33334 Gütersloh
Karte

Start der Gruppe am 05. September 2013
 

Sport in der Krebsnachsorge

Die Gruppe „Sport in der Krebsnachsorge“ wurde im August 2007 aufgestellt und richtet sich an ehemalige Krebspatienten und deren Partner.
 
Das Angebot musste erst bekannt werden.