BSG Guetersloh

Behinderten-Sportgemeinschaft Gütersloh

Der Verein für Menschen mit und ohne Handicap

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Bosseln
 

Bosseln ist im Allgemeinen unbekannt, aber Eisstockschießen dürften die Meisten kennen. Das Eisstockschießen in die Sporthalle übertragen nennt sich dann Bosseln.

In diesem Mannschaftssport werden auch regionale und überregionale Meisterschaften ausgetragen.In Nordrhein- Westfalen wird in drei Leistungsklassen gespielt, der Landesliga, Oberliga und Bezirksliga. Die Landesmeister bei den Damen- und Herrenmannschaften nehmen an der nächsten Deutschen Meisterschaft teil.Unsere Gruppe spielt zur Zeit in der Oberliga mit zwei Spielen im Jahr und nimmt zudem an ca. fünf bis sechs Freundschaftsspiele teil.

Das Wichtigste aber ist der Spaß am Sport und der Gesellschaft in der Gruppe.

Schau‘n Sie doch mal rein, probieren Sie es aus.

18:00 - 20:00 
in der Josefschule Spexard
Lukasstraße 13, 33334 Gütersloh (Karte)

33334 Gütersloh

Die Sporthalle ist über den Sportplatz hinter dem Schulparkplatz zu erreichen.

  

Kontakt: Paul Knepper, Tel.: 02944-2252

   

Turnierergebnisse vom Bosseln und Kegeln

Am 04.02. hatte die Bosselmannschaft ihren Rückrundenspieltag in der Landesliga.
Die BSG belegte in der Abschlußtabelle Platz 11 von 16 Manschaften.

Die Kegler erzielten folgende Ergebnisse:

1. Spieltag Platz 1, 4 Punkte
2. Spieltag Platz 3, 2 Punkte
3. Spieltag Platz 2, 3 Punkte
4. Spieltag Platz 2, 3 Punkte

In der Abschlußtabelle belegten die Kegler in der Saison 2016/17 Platz 1!
Herzlichen Glückwunsch! 
 

Ergebnisse von verschiedenen Bossel-Turnieren

Beim Michaelis-Bossel-Turnier am 24.09.16 in Gütersloh hat die Mannschaft aus Brakel gewonnen.
Unsere Mannschaft belegte den 7. Platz unter 9 Teilnehmern.
Am 01.10.16 fand in Paderborn der Hinrunden-Landesliga Spieltag statt, Unter 16 teilnehmenden Mannschaften belegt die BSG Gütersloh momentan Platz 11.
Die 2. Mannschaft spielte am 08.10.16 ihren Oberliga-Spieltag in Hövelhof. Erfreulicherweise belegte sie bei 9 teilnehmenden Mannschaften Platz 1!


 

Michaelis-Bosseln Wander Pokal Turnier

Am 24.09.2016 um 13.30 Uhr richtet die BSG Gütersloh Michaelis-Bossel Turnier in der Josefsschule in Spexard aus.
Teilnehmende Mannschaften sind:

RSB Barntrup
BSG Borgholzhausen
VRB Brakel
VSG Greven
BSG Gütersloh
RSG Hövelhof
RSG Lemgo
BSG Paderborn
BSGS Warburg

Die BSG Paderborn hat 2015 den Pokal gewonnen.
Die Bossel Abteilung wünscht sich zahlreiche Unterstützung durch Zuschauer!

Wer Lust hat beim Bosseln mitzzumachen ist beim Training Montags zwischen 18.00 Uhr und 20.00 Uhr herzlich willkommen!
Ort Josefsschule, Bruder -Konrad-Straße in Gütersloh, Spexard
Weiteree Infos zum Bosseln gibt es bei Paul Knepper Tel.:02944-2252


 

Kiepenkerl-Turnier 2014

Mit einem neu formierten Team trat unsere Bossel-Mannschaft
zum diesjährigen Kiepenkerl-Turnier an.

Hier der Bericht der Neuen Westfälischen.

 

Bosseler gewinnen Kiepenkerl-Turnier

Die Bossel-Sportler der Behinderten-Sportgemeinschaft 
(BSG) Gütersloh haben beim Kiepenkerl-Turnier den Siegerpokal zum 
zweiten Mal in Folge gewonnen. Beim Turnier in der Turnhalle des 
Städtischen Gymnasiums an der Bismarckstraße trat die Mannschaft der 
Dalkestadt am Samstag gegen die Konkurrenz aus Nordwalde, Lemgo, Greven, 
Lengerich (Frauen und Männer), Kirchhellen, Lienen und Münster an.

Bosseln wird ähnlich wie Eisstockschießen, nur auf präparierten Bahnen 
in der Sporthalle, durchgeführt. Ziel ist es, in einem Durchgang jeweils 
drei weiße und drei grüne Bosseln so nah wie möglich an der Daube, einem 
Würfel mit zehn Zentimetern Seitenlänge, zu platzieren.

Beim Turnier am Samstag bewiesen Barbara Ritsche, Helmut Puschinski, Paul 
Knepper, Johannes Wiewel und Georg Bobbert eine sichere Hand. In zwölf 
Spiel Durchgängen gelang es den Mannschaftsmitgliedern der BSG Gütersloh, die 
Bossel so dicht an der Daube zu platzieren, dass die Konkurrenz das 
Nachsehen hatte.

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Bosseler der 
Behinderten-Sportgemeinschaft Gütersloh den Kiepenkerl-Pokal gewonnen. Im 
März 2012 wurde das Turnier in Lengerich ausgetragen. In diesem Jahr 
richteten die Gütersloher Sportler das Turnier aus und überzeugten die 
Teilnehmer mit der gelungenen Organisation.

Wer Lust hat, beim Bosseln in der Sporthalle der Josefschule 
mitzumachen, ist immer montags von 18 bis 20 Uhr beim Training 
willkommen. Weitere Informationen gibt es bei Wolfgang Serve unter Tel.:
 02522/838600 beziehungsweise hier bei uns auf der Website.